Werksbesichtigung bei Maxit in Azendorf


Von:  Elke Preissler - Maler- und Lackiererinnung Nürnberg Stadt und Land / 01.10.2019 / 14:30 / 16 Tag(e)



Am 27.09.2019 trafen sich die Mitglieder der Maler- und Lackiererinnung Nürnberg zusammen mit Gastteilnehmern aus anderen Innungen Mittelfrankens bei Maxit zur Werksbesichtigung in Azendorf. 

Nach dem Begrüßungskaffee folgte ein Vortrag zur fachgerechten Sockelausführung bei Putz und WDVS.

Walter Helmrich, Thomas Weiss und Christin Andratschke von Maxit zeigten den Teilnehmern den Weg vom natürlichen Rohstoff zum fertigen Produkt. Steinbruch, Kalkwerk, Mischwerk und Labor mit Eingangs- und Ausgangskontrolle waren bei der Werksbesichtigung zu sehen. Nach Mittagessen und Verabschiedung ging gegen 14:30 Uhr ein interessanter Tag zu Ende an dem alle Beteiligten wieder einmal viel Wissenswertes mitnehmen konnten. 

Wir danken der Firma Franken Maxit Mauermörtel GmbH & Co. und deren freundlichen Mitarbeitern recht herzlich für den lehrreichen und interessanten Tag in ihrem Werk.

 

 


Alter: 16 Tag(e)
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK