Praktischer Leistungswettbewerb 2020


Von:  Landesinnungsverband Bayern, Cl. Wolfrum / 05.10.2020 / 16:41 / 13 Tag(e)


Die Siegerinnen und Sieger stehen fest!


In zwei packenden Wettbewerben in München und Rothenburg ob der Tauber haben sich die besten Jung-Gesellinnen und Jung-Gesellen 2020 in den Ausbildungsrichtungen Maler und Lackierer - Instandsetzung und Gestaltung und Fahrzeuglackierer gemessen.

 

Fahrzeuglackierer 2020:

Am 29./30.9. mussten die Fahrzeuglackierer in den Räumen der Münchener Maler- und Lackierer-Innung einen Kotflügel und eine Stoßstange lackieren, eine Gestaltungsarbeit mit Logo und Farbfeldern auf einer Metallplatte anfertigen und den Entwurf einer Fahrzeuggestaltung auf einem Modell-Auto umsetzen. Insgesamt hatten die drei Prüflinge 13 Stunden Zeit.

Nach einem engen Kopf-an-Kopf-Rennen bei der Bewertung ergab sich folgendes Ergebnis:

1. Landessieger und Teilnehmer am Bundesleistungswettbewerb: Christian Fischer aus Hof (Oberfranken)

2. Landessiegerin: Verena Samson aus Freising (Oberbayern)

3. Landessieger: Tizian Stukenbrok aus Aschaffenburg (Unterfranken)

 -----------------------------------------------------------

Maler und Lackierer - Gestaltung und Instandhaltung:

Am 1./2.10. trafen sich fünf junge Gesellinnen und ein Geselle in den Räumen der Staatlichen Berufsschule in Rothenburg ob der Tauber, um die anspruchsvolle Prüfung in 12 Stunden zu bewältigen. Mit kreativen Techniken, einer Tapezierung, verschiedenen Mischübungen und einer Gestaltung mit einem Logo musste die Prüfungskoje gestaltet werden. Zusätzlich musste noch eine Handlackierung abgeliefert werden. Trotz aller Hürden konnten interessante Gestaltungen umgesetzt werden. Auch bei dieser Prüfung lagen die Ergebnisse wieder eng beieinander! Da zischen dem 1. und 2. Platz nur 2 Punkte (von über 600) Unterschied waren, wurden zwei junge Frauen mit dem 1. Platz belohnt. Auch der 3. Platz war hart umkämpft, so lagen nur 5 Punkte zwischen 3. und 5. Platz!

1. Landessiegerin und Teilnehmerin am Bundesleistungswettbewerb: Mary-Kate Windisch aus Hilpoltstein (Mittelfranken)

1. Landessiegerin: Sonja Schrickel aus Iffeldorf (Oberbayern)

3. Landessieger: Walter Wiesinger aus Cham (Oberpfalz)

Auf den 4. Plätzen (alphabetisch): Tatjana Hagn, Madelaine Kannheiser und Renée Kramer

In der Anlage finden Sie einen Artikel aus der örtlichen Presse.

 

 

 

Alter: 13 Tag(e)
Willkommen im Mitgliederportal!
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK