Kontakt

Telefon: 09 11 / 32 72 48
Telefax: 09 11 / 32 80 50

Postadresse:
Lenkersheimer Straße 22
90431 Nürnberg

E-Mail: kontakt@malerinnung-nuernberg.de

Seminar Gefährdungsbeurteilung BG Bau

Seminar Gefährdungsbeurteilung für Maler- und / oder Lackierbetriebe ab 10 Mitarbeiter
am 14.11.2018 von 9 – 15:30 Uhr

veranstaltet von der Maler- und Lackiererinnung Nürnberg in Zusammenarbeit mit Frau Michaela Berka, Fachkraft für Arbeitssicherheit, Dipl. Ing. Arch (FH) M. Eng von der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft Hautpabteilung ASD.

Voraussetzung:
Grundwissen zum Thema Arbeitsschutz (keine Vermittlung von Grundwissen) und ein windowsfähiger Laptop, da mit einem Programm der BG auf dem eigenen Gerät gearbeitet wurde.

Inhalte Erläuterung der Problematik: „Gefährdungsbeurteilung“
Einstieg in eine eigene betriebsspezifische Gefährdungsbeurteilung unter Verwendung einer Handlungshilfe der BG BAU

Seminarziel:
Die Teilnehmer erstellten einen (Groß-) Teil ihrer Gefährdungsbeurteilung im Workshop und kann nun mit dem Erlernten die Gefährdungsbeurteilung allein für seinen Betrieb weiterführen.

Zielgruppe:
Unternehmen, in denen bisher noch keine (hinreichende) Gefährdungsbeurteilung existierte
Unternehmer(innen) bzw. Technische Betriebsleiter(innen) von Maler- und/oder Lackierbetrieben
Eigene Sicherheitsfachkräfte der Unternehmen
(sonstige Firmenmitarbeiter (fachliche Unterstützung) nur als „Begleitung“ möglich, da keine Mitarbeiterschulung!)


zurück zur Übersicht